Alle Altmühltrail-Teilnehmer dürfen sich in diesem Jahr auf ein wirklich besonderes Erinnerungspräsent freuen. Mit Unterstützung der Solnhofener Naturstein Kompetenzgruppe können wir Dir im Ziel eine hochwertige Solnhofener Kalkplatte mit dem diesjährigen Logo überreichen. Jede Platte ist ein Unikat.

kalkplatte at17 web

Das 150 Millionen Jahre alte Solnhofener Lagunen-Archipel erstreckt sich über fünf bayerische Regierungsbezirke von Mittelfranken, Schwaben, Oberbayern, Oberpfalz und Niederbayern. Historisch ist der Plattenkalk untrennbar mit Solnhofen und der Lithografie verknüpft. Aufgrund des intensiven Abbaus der Lithographiesteine im 19. Jahrhundert  wurden bedeutende Fossilien entdeckt, darunter das berühmteste Fossil der Erde, der Urvogel Archaeopteryx.

Bei dem Solnhofener Naturstein handelt es sich weltweit um den härtesten und dichtesten Kalkstein der Erde. Er wird nach wie vor in Handarbeit von erfahrenen Hackstockmeistern abgebaut. Angewandt wird der Solnhofener Naturstein im Wohnungs- und Objektbereich in verschiedenen Oberflächenbearbeitungen. Die Steinbruchhalden dienen als Ersatzlebensraum z. B. für geschützte Arten wie den Apollofalter. Ein Umweltpakt des Freistaats Bayern und der Solnhofener Natursteinindustrie schützt die Umwelt im Naturpark Altmühltal nachhaltig.

Mit Deinem Erinnerungspräsent vom Altmühltrail 2017 nimmst Du also ein echtes und einzigartiges Stück der Region mit nach Hause. Wir danken der Solnhofener Naturstein Kompetenzgruppe für die Unterstützung!

der solnhofener logo

 

Newsletter


anmeldung big

Kontakt


Kontakt

Wir unterstützen den ALTMÜHLTRAIL

logo-naturpark-altmuehltal wappen dollnstein Outdoor and Offroad djk dollnstein Baboons logo-verpa hpt logo