Der ALTMÜHLTRAIL steckt voller Erlebnisse. Natürliche Meisterwerke wie die Steinerne Rinne oder Gelbe Bürg, geschaffene Ruheplätze wie das Schloss Spielberg oder der Haundorfer Weiher, historische Schätze wie das Heidenheimer Münster oder das UNESCO Welterbe Limes und geheimnisvolle Überraschungen für die kleinsten Gäste. Wir stellen Dir einige besondere Entdeckungen vor, die Dich entlang der Strecken erwarten.

wandern erlebnis

Von Heidenheim nach Gunzenhausen

heidenheim muenster

Das Heidenheimer Münster

Heidenheim

Der Startschuss für die lange Strecke fällt am Samstag in Heidenheim. Die geschichtsträchtige Marktgemeinde liegt reizvoll inmitten des Kulturpark Hahnenkamm. Mittelpunkt des beschaulichen Ortes ist das Heidenheimer Münster (12. Jh.), eine der interessantesten deutschen Kirchen­bauten der Romanik, sowie das an das Münster angebaute, ehemalige Benediktinerkloster.

steinerne rinne

Steinerne Rinne

Steinerne Rinne bei Kurzenaltheim

Ein für die Region typisches Meisterwerk der Natur ist die Steinerne Rinne bei Kurzenaltheim. Das Bachbett wächst durch Kalkabscheidungen immer weiter in die Höhe.

gelber berg

Gelbe Bürg

Gelber Berg

Am Gelben Berg – oder auch Gelbe Bürg genannt – bietet sich von einem fast ebenmäßigen Plateau ein fantastischer Ausblick auf das weite Umland. Der Trockenrasen lockt verschiedenste Schmetterlingsarten. Weitere Farbtupfer setzen je nach Jahreszeit die außergewöhnlichen Pflanzengesellschaften.

schloss spielberg innenhof

Innenhof Schloss Spielberg

Schloss Spielberg

Das Schloss Spielberg thront weithin sichtbar auf einer vorgeschobenen Zunge des Hahnenkamm. 

Die eindrucksvolle, ringförmige Gesamtanlage wurde 1983 von der Künstlerfamilie Steinacker übernommen, die hier ein Museum für zeitgenössische Kunst errichtete.
Schloss Spielberg stellt ein weit über die Landesgrenzen hinaus beachtetes Gesamtkunstwerk dar, welches das Lebenswerk des renommierten Bildhauers und Malers Ernst Steinacker (1919 – 2008) zeigt. Einen Eindruck von seinem künstlerischen Schaffen gewinnen Besucher auf der Figurenwiese und der Engelwiese vor dem Schloss, im Innenhof und vor allem in den Räumen der Schlossgalerie.
Moderne Kunst und Geschichte, Natur und schöpferischer Geist zeigen sich auf Schloss Spielberg in einer beeindruckenden Symbiose.

Durch seine exponierte Lage bietet Schloss Spielberg zudem einen weit in die Landschaft reichenden Panoramablick.

Am Samstag führt Dich die Strecke des ALTMÜHLTRAIL durch Spielberg. Familie Steinacker lädt alle Läufer und Wanderer ein, sich ein wenig Zeit zu nehmen, die sehenswerten Kunstwerke zu bestaunen und den herrlichen Ausblick zu genießen.

obstarche

Obstarche bei Spielberg

Obstarche

Unterhalb des Ortes Spielberg gibt es eine „Arche Noah“ für alte, historische, teilweise vom Aussterben bedrohte Obstsorten aus unserer Region. Das blühende und wachsende Museum informiert über die Sortenvielfalt und ist jederzeit frei zugänglich.

blasturm gunzenhausen

Der Blasturm in Gunzenhausen

Die Stadt der Türme

Drei Türme prägen das Stadtbild Gunzenhausens bereits von weitem. Der Blasturm, 1466 erbaut und im Jahr 1603 neu errichtet, heißt deshalb Blasturm, weil früher an Feiertagen die Stadtkapelle ihre Festchöre und der städtische Musikmeister seine Kirchenlieder vom Turm erklingen ließ. Der Turm ist jetzt mit dem integrierten Türmermuseum zu besichtigen. Ein Ausblick, der sich lohnt.

Neben dem Blasturm sind da noch der kleine Storchenturm (um 1450), auf dem leider in letzter Zeit kein Storch mehr gesichtet wurde, und der Färberturm (14. Jahrhundert), ein hoch aufragender Wächter aus massiven, noch mit Zangenlöchern versehenen Buckelquadersteinen. Der Färberturm kann ebenfalls besichtigt werden.

gunzenhausen stadtansicht

Gunzenhäuser Stadtansicht

Gunzenhausen

Die idyllische Stadt gilt als Zentrum im Fränkischen Seenland und zugleich als Pforte zum Altmühltal. Gemütliche Biergärten und reizvolle Straßencafes säumen die Gunzenhäuser Innenstadt. Attraktive Einkaufsmöglich­keiten und ein breites Angebot an Fachgeschäften prägen das Zentrum.

Bereits die Römer erkannten die günstige Lage an der Altmühl und errichteten dort ein Kastell und den Grenzwall Limes - heute UNESCO-Welterbe. Keiner hat sich in Gunzenhausen so wohl gefühlt wie der „Wilde Markgraf“ Carl Wilhelm Friedrich von Brandenburg-Ansbach. Zwei Schlösser hinterließ er der Altmühlstadt.

Heute stellt der staatlich anerkannte Erholungsort den optimalen Ausgangspunkt für die über 800 km markierten Rad- und Wanderwege rund um Gunzenhausen dar. Der Altmühlsee vor den Toren der Stadt ist das ideale Freizeitzentrum für die ganze Familie. Gunzenhausen heißt Dich herzlich Willkommen.

juramare aussen nacht klein

Freizeitbad Juramare Gunzenhausen

Freizeitbad Juramare

Nach einem herausfordernden Lauf oder einer ausdauernden Wanderung ist ein erholsames Bad doch eine wahre Wohltat. Alle Teilnehmer des ALTMÜHLTRAIL haben am Samstag und Sonntag freien Eintritt im Freizeitbad Juramare in Gunzenhausen.

Hier heißt es "Rein ins Vergnügen, die Oase der Vielfalt". Im Freizeitbad mit Mehrzweckbecken und Kinderparadieslocken erleben Groß wie Klein tolle Badefreuden. Eine besondere Atraktion ist die spektakuläre Black-Hole-Riesenrutsche.

Erholungssuchende locken Solebad, Dampfgrotte und Hot-Whirlpool. Ein umfangreiches Kursangebot rundet das Angebot im Juramare ab.

Zum längeren Verweilen lädt der freundliche Innenbereich des Juramare ein. Der umfassende Saunagarten hat urtümlichen fränkischen Dorfcharakter. Er ist als einziger in der Region Mittelfranken vom Deutschen Saunabund mit Premium zertifiziert. Hier findet man auch eine exklusive, künstlerisch gestaltete Backstubensauna, in der zu verschiedenen Zeiten frische Backwaren gebacken werden.

Den Besuch im Juramare solltest Du Dir nicht entgehen lassen.

 

Von Muhr am See nach Gunzenhausen

muhr panorama

Muhr am See

Muhr am See

Der freundliche Urlaubsort liegt direkt am Altmühlsee. Touristischen zieht es vor allem an das Seezentrum. Von hier aus hat man direkten Zugang zum Badestrand und einen traumhaften Blick auf die Vogelinsel.

Im Kernort lädt das Altmühlsee-Informationszentrum und die LBV-Umweltstation. Sehenswert sind außerdem das Torhaus, die Kirche St. Jakobus mit dem bekannten Storchennest und die moderne Franziskus-Kapelle.

Kultureller Höhepunkt in den Sommermonaten sind die Altmühlsee-Festpiele.

altmuehlsee

Katamarane am Altmühlsee

Altmühlsee

Der Altmühlsee, vor den Toren Gunzenhausens errichtet, begrüßt seine Gäste mit einer Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten. Eine Schifffahrtslinie verbindet die drei großen Seezentren miteinander. Die 120 ha große Vogelinsel bietet selten gewordenen Vögeln Rückzugsgebiete. Das  Surfzentrum und die zwei Freizeitzentren garantieren Urlaubsspaß für die ganze Familie.

Der Altmühlüberleiter verbindet den Altmühlsee mit dem Brombachsee. Auf einer Länge von ca. 8,7 Kilometern wird das Wasser in einem künstlich geschaffenen Kanalbett über die Große Europäische Wasserscheide von Rhein und Donau hinweg transportiert.

Auf der Strecke am Sonntag begleitet Dich ein wunderbarer Panoramablick auf den herrlichen Altmühlsee und die umliegende Landschaft.

wald nebel

Geheimnisvoller Mönchswald

 

Der Mönchwald

Im Wald da sind die Räuber. Und im Möchswald bei Büchelberg treibt ein ganz besonderer Räuber sein "Unwesen": Der Räuber Hotzenplotz.

Er lauert am Wegesrand auf Wanderer und hat für die Kinder eine kleine Überraschung bereit. Eine Begegnung kann nicht garantiert werden, ist aber garantiert nicht ausgeschlossen.

haundorf weiher

Haundorfer Weiher

Haundorfer Weiher und Teichlehrpfad

Eine Entdeckung im Wald ist der Haundorfer Weiher. Der beschaulicher Badeweiher lädt zu einer kurzen Rast am Wasser.

In der Gegend um Haundorf und Eichenberg hat die Karpfenwirtschaft eine lange Tradition, die der Teichlehrpfad auf interessante Weise aufbereitet.

roemer gunzenhausen

Römisches Gunzenhausen

Römer im Burgstallwald

Auf naturnahen Pfaden gehst Du im Burgstallwald auf eine Reise in die Römerzeit. Überreste des UNESCO Welterbe Limes, rekonstruierte Mauern und Wachttürme sowie das Bismarck-Denkmal zeugen von der Vergangenheit. Vielleicht hat sich sogar noch ein Römer im Wald verirrt?

Weitere interessante Informationen rund um die Erlebnisse des ALTMÜHLTRAIL verrät Dir die Streckenkarte, die Du in Deinem Starterset findest.

Newsletter


anmeldung big

Kontakt


Kontakt

Wir unterstützen den ALTMÜHLTRAIL

logo-naturpark-altmuehltal wappen dollnstein Outdoor and Offroad djk dollnstein Baboons logo-verpa hpt logo