at16 genussstation schneller marathon4you kuechle web

Das Altmühltal verspricht nicht nur landschaftlichen Hochgenuss, sondern auch kulinarischen. Beim ALTMÜHLTRAIL bieten Dir die Genussstationen typische Köstlichkeiten, die Stärkung versprechen und dazu den Gaumen erfreuen. Auf der Langstrecke erwarten Dich drei Genussstationen mit verschiedenen Kostproben. Kurzstreckler stoßen an der letzten Genussstation zu den Langstrecklern und können eine Köstlichkeit sowie den Weg in´s Ziel gemeinsam genießen.

Neben regionalen Spezialitäten halten alle Stationen auch läufertypische Verpflegung (Wasser, Isogetränk und Obst bereit). Im Ziel gibt es für die Teilnehmer kostenlose Erfrischungen.

Dazu bietet das Catering-Team der DJK Dollnstein allen Besuchern im Start- und Zielbereich leckerere leckere Suppe, Getränke, Kaffee und Kuchen zu familienfreundlichen Preisen.

 

Station 1: Eberswang - Langstrecke (KM 8,3)

Schnellers Backstub´n aus Eichstätt vereint Tradition und Innovation. An der ersten Genussstation gibt es eine süße Schlemmerei: feinen Blechkuchen.

Öffnungszeit: 11.30 Uhr bis 13.15 Uhr

 

Station 2: Obereichstätt - Langstrecke (KM 14,0)

An Deutschlands längster Holzbank begrüßt Dich das Team des Naturpark Altmühltal mit wärmender Suppe.

Öffnungszeit: 12.30 Uhr bis 15.00 Uhr

 

Station 3: Burgstein - Langstrecke (KM 22,6) und Kurzstrecke (KM 4,1)

Typisch Bayerisch ist das Angebot an der letzten Genussstation. Es gib gutes Bier der Eichstätter Privatbrauerei Hofmühl und dazu leckeres Laugengebäck von Schnellers Backstub´n.

Öffnungszeit: 13.00 bis 16.45 Uhr

 

at16 lange bank kg

(Änderungen vorbehalten)

Newsletter


anmeldung big

Kontakt


Kontakt

Wir unterstützen den ALTMÜHLTRAIL

logo-naturpark-altmuehltal wappen dollnstein Outdoor and Offroad djk dollnstein Baboons logo-verpa hpt logo